was war mit dem putensteak los?

Lob, Anregungen, Kritik ...

Moderatoren: StudentenwerkGö, magull, Verpflegungsbetriebe

was war mit dem putensteak los?

Beitragvon tierisch gut » Donnerstag 18. August 2016, 12:19

Als regelmäßige Besucherin der Zentralmensa möchte ich mich erst einmal als großer Fan outen. Ich gehe sehr gerne hier essen! Besonders die Vielfalt und die Kombinationsmöglichkeiten lassen eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung zu (wobei ich eine Anmerkung aus einem anderen Thread gerne unterstreichen würde, dass ich auch finde, dass die vegetarischen Gerichte leider - auch wenn sie lecker sind - zu oft aus fett-gebackenem bestehen).

Warum ich schreibe hat aber leider einen bestimmten Anlass: Heute wählte ich die Kombi Salatbuffet und als Hauptkomponente "Putensteak vom Grill". Sah gut aus, aber war leider gar nicht lecker! Hat sehr streng nach "Stall" geschmeckt und ich habe mich sogar gefragt, ob es wirklich Putenfleisch und nicht vielleicht sogar ein Schweinesteak war. So eine Verwechslung kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Aber, vielleicht überprüft Ihr mal die Lieferung, und probiert selber?

Wobei, ich sehe gerade, dass jetzt (13:14 Uhr) auf einmal beim Grillgericht "Gebratene Hähnchenbrust im Pfeffermantel" im Angebot ist und nicht wie bis vor einer guten Stunde das ""Putensteak vom Grill mit Orangen-Zitronen-Pfeffer" zu lesen war. - War da tatsächlich was schief gelaufen?

Ich bin hoffnungsvoll, dass das nächste Stück Fleisch besser schmecken wird!
Auf bald
tierisch gut
 

Re: was war mit dem putensteak los?

Beitragvon StudentenwerkGö » Donnerstag 18. August 2016, 13:44

Vielen Dank für das Lob :D Das Putensteak vom Grill mit Orangen-Zitronen-Pfeffer gab es bis ca. 13:00 Uhr. Die Nachfrage war ziemlich groß, so dass es dann ausverkauft war und es seit dem die gebratene Hähnchenbrust im Pfeffermantel gibt. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Küchenleiter der Zentralmensa gab es keine Falschlieferung oder Auszeichnungsprobleme.
Studentenwerk Göttingen
Benutzeravatar
StudentenwerkGö
Site Admin
 
Beiträge: 677
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 16:39

Re: was war mit dem putensteak los?

Beitragvon tierisch gut » Donnerstag 18. August 2016, 14:32

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Hmm.... ist ja schön zu hören, dass das Putensteak sich so gut verkauft hat heute, dass es um 13:00 schon ausverkauft war. Als ich meines geholt hatte wurde noch reichlich auf Vorrat gebruzzelt und ich habe wohl unglücklicherweise das einzig kaum genießbare Stück abbekommen.
tierisch gut
 


Zurück zu Mensen und Cafeterien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron