Wo kommt das Fleisch her?

Lob, Anregungen, Kritik ...

Moderatoren: StudentenwerkGö, magull, Verpflegungsbetriebe

Wo kommt das Fleisch her?

Beitragvon Sina » Donnerstag 18. Mai 2017, 17:35

Hallo!

Ich hab mir grad mal die Seiten hier angesehen und mir durchgelesen was dort so alles zu den Mensen steht. MSC, gesunde Ernährung, Allergenkennzeichnung, usw. Das ist alles schön und gut, aber wo finde ich denn Informationen über die Herkunft des Fleisches, das in den verschiedenen Mensen angeboten wird? Kommt das von den Bauern im Umland, von "glücklichen" Tieren, die sich im Dreck suhlen und auf der Wiese grasen dürfen? Oder muss ich mir Sorgen machen, dass es mal wieder Produkte aus der Massentierhaltung sind? Ich bin stolze Fleischfresserin und möchte das auch gerne bleiben, aber darauf achten und wissen wo das Fleisch auf meinem Teller her kommt möchte ich auch. Und schließlich ist die Georg-August-Universität eine schöne große moderne Uni, da wäre es doch schon ein wenig peinlich käme das Fleisch aus irgendwelchen dunklen Ecken, wo keiner genau nachfragen will.

Ich hoffe mir kann da jemand eine (halbwegs zufriedenstellende) Antwort geben :D
Sina
 

Re: Wo kommt das Fleisch her?

Beitragvon StudentenwerkGö » Montag 22. Mai 2017, 09:53

Hallo, liebe Sina,

das in unseren Mensen angebotene Fleisch stammt von Tieren, die in Deutschland geboren, gewöhnlich gehalten und geschlachtet werden.
Dabei geben wir stets regionalen Anbietern den Vorzug und verlangen von unseren Fleisch- und Wurstlieferanten eine Garantieerklärung, aus der hervorgehen muss, dass die vermarkteten Tiere in Deutschland geboren und aufgezogen wurden.
Seit Mitte Oktober 2016 bieten wir in den Mensen zusätzlich "Duroc-Schweinefleisch" an. Duroc ist eine Schweinerasse, die wieder stärker in den Fokus der Verbraucher gerückt ist. Es handelt sich um eine der ältesten amerikanischen Landrassen, die als sehr robust gilt. Die hochwertige Duroc-Fleischqualität zeigt sich durch einen vollaromatischen Geschmack, gepaart mit einer feinen Marmorierung. Auch dieses spezielle Duroc-Fleisch beziehen wir von einem lokalen bzw. regionalen Anbieter.

Wir hoffen, wir konnten dir ein wenig weiterhelfen.
Studentenwerk Göttingen
Benutzeravatar
StudentenwerkGö
Site Admin
 
Beiträge: 677
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 16:39

Re: Wo kommt das Fleisch her?

Beitragvon biancacoco » Dienstag 23. Mai 2017, 21:10

vielen Dank für die ausführliche Antwort
Beste Grüße,
biancacoco
Benutzeravatar
biancacoco
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 15. Mai 2017, 20:16
Wohnort: Göttingen

Re: Wo kommt das Fleisch her?

Beitragvon Sina » Donnerstag 8. Juni 2017, 22:30

Ich danke auch! Dann kann ich ja beruhigt weiter das Fleisch essen!
Vielleicht wäre es ganz gut, würde man diese Informationen noch zu den anderen über die Mensa hinzufügen, damit es jeder direkt nachlesen kann.
Sina
 

Re: Wo kommt das Fleisch her?

Beitragvon Gast » Montag 12. Juni 2017, 09:17

Hallo Sina,
Dir ist aber bewusst, dass die "gewöhnliche Haltung" der Schlachttiere nicht unbedingt mit "im Dreck suhlen" und "auf der Wiese grasen dürfen" einhergeht?

Nichtsdestotrotz sollst Du natürlich weiterhin beruhigt das Fleisch in der Mensa essen, wenn Du es so gern isst. Denn aus irgendwelchen dunklen Ecken kommt das Fleisch sicherlich nicht.

Viele Grüße
Fredda
Gast
 


Zurück zu Mensen und Cafeterien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron