Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Fragen, Antworten, Kritik, Anregungen

Moderatoren: StudentenwerkGö, magull, Verpflegungsbetriebe

Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon Hans » Freitag 14. Juni 2013, 13:35

Hallo,

es ist ziemlich schwierig die Tür zur Außenterasse der Z-Mensa mit einem Tablett in der Hand zu öffnen. Außerdem lässt sich generell nur eine Hälfte(?) der Tür öffnen, sodass es häufig zu "Staus" am Türbereich kommt. Könnte man die Türen nicht zumindest an warmen Tagen mit einem Keil offen halten?
Hans
 

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon Verpflegungsbetriebe » Montag 17. Juni 2013, 08:02

Das Problem ist uns bekannt, aber wir dürfen wegen der Lüftungsanlage die Terrassentüren nicht generell geöffnet lassen. Wir prüfen aber derzeit die Möglichkeit, an den Türen zur Terrasse einen elektrischen Türöffner anbringen zu lassen, damit der Durchgang mit einem Tablett besser handhabbar ist.
Benutzeravatar
Verpflegungsbetriebe
 
Beiträge: 422
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 08:33

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon Draußen-Esser » Mittwoch 28. August 2013, 10:02

Liebes Mensa Team,

gestern habe ich eine spannende Beobachtung auf der Terasse gemacht: Jedes Mal wenn die Tür zum Außenbereich zufällt schwingt der komplette Türrahmen auf der rechten Seite (von der Terasse aus gesehen) nach innen. Das sieht zumindest sehr abenteuerlich aus.

Lg,
Draußen-Esser
Draußen-Esser
 

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon Verpflegungsbetriebe » Montag 9. September 2013, 09:25

Danke für den Hinweis, unsere Handwerker kümmern sich bereits darum.
Benutzeravatar
Verpflegungsbetriebe
 
Beiträge: 422
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 08:33

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon freeflower » Donnerstag 31. August 2017, 10:51

Liebes Mensa-Team,

gibt es hier eventuell Neues zu berichten? Die regelmäßigen "Blockade-Situationen" an der Terrassentür sind doch wirklich sehr unschön. Mit Blick auf die Belüftungsanlage: Wäre es nicht möglich, einen mobilen Windfang o.ä. aufzustellen und dann eine entsprechende Tür-Arretierung anzubringen? Oder gleich eine elektronische Schiebetür zu installieren (wie in vielen Supermärkten)?

VG
freeflower
 

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon StudentenwerkGö » Freitag 1. September 2017, 14:44

Hallo freeflower,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Das Problem ist uns bekannt und bereits aufgenommen.

Folgendes können wir Dir an dieser Stelle sagen: In den kommenden Jahren ist eine sukzessive Erneuerung aller Fensterfassaden des gesamten Gebäudes geplant, also auch von den Speisesälen. In diesem Zuge wird auch die Tür erneuert, ggf. verbreitert und voraussichtlich auch mit einem elektrischen Türöffner versehen. Ob dieser dann mit Taster oder Bewegungsmelder ausgestattet wird, ist noch nicht final geklärt. Aus diesem Grund sehen wir derzeit von einer kurzfristigen Lösung ab und bitten um Verständnis.

Viele Grüße
Dein Studentenwerk-Team
Studentenwerk Göttingen
Benutzeravatar
StudentenwerkGö
Site Admin
 
Beiträge: 677
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 16:39

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon Der Norden vergisst nicht. » Samstag 2. September 2017, 22:44

StudentenwerkGö hat geschrieben:Hallo freeflower,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Das Problem ist uns bekannt und bereits aufgenommen.

Folgendes können wir Dir an dieser Stelle sagen: In den kommenden Jahren ist eine sukzessive Erneuerung aller Fensterfassaden des gesamten Gebäudes geplant, also auch von den Speisesälen. In diesem Zuge wird auch die Tür erneuert, ggf. verbreitert und voraussichtlich auch mit einem elektrischen Türöffner versehen. Ob dieser dann mit Taster oder Bewegungsmelder ausgestattet wird, ist noch nicht final geklärt. Aus diesem Grund sehen wir derzeit von einer kurzfristigen Lösung ab und bitten um Verständnis.

Viele Grüße
Dein Studentenwerk-Team


Wenn ja scheinbar Geld für derlei Investitionen vorhanden ist, warum tut sich immer noch nichts an der Nordmensa?
Diese Antwort entlarvt nur wieder einmal, dass das Studentenwerk schlicht den Nordcampus hasst und an einer Verbesserung der dortigen Zustände nicht interessiert ist.
Der Norden vergisst nicht.
 

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon StudentenwerkGö » Montag 4. September 2017, 14:35

Hallo Der Norden vergisst nicht.,

selbstverständlich interessiert der Nordcampus das Studentenwerk, daher betreiben wir dort fünf Einrichtungen: die Nordmensa, die CaPhy, das CaPri, die coffeebar ins grüne und das Café HAWK.
In den kommenden Jahren werden wir insgesamt rund 30 Millionen Euro in die Einrichtungen am Nordcampus investieren.

Viele Grüße
Dein Studentenwerk-Team
Studentenwerk Göttingen
Benutzeravatar
StudentenwerkGö
Site Admin
 
Beiträge: 677
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 16:39

Re: Tür zum Außenbereich der Z-Mensa

Beitragvon Lupo » Donnerstag 7. September 2017, 13:13

StudentenwerkGö hat geschrieben:Hallo Der Norden vergisst nicht.,

selbstverständlich interessiert der Nordcampus das Studentenwerk, daher betreiben wir dort fünf Einrichtungen: die Nordmensa, die CaPhy, das CaPri, die coffeebar ins grüne und das Café HAWK.
In den kommenden Jahren werden wir insgesamt rund 30 Millionen Euro in die Einrichtungen am Nordcampus investieren.


Hoffentlich auch mal was in die Nordmensa, die auf dem Stand von vor 40 Jahren ist. Dort wo die MASSE der Leute abgefertigt wird. Nicht nur trend-versnobtes Zeug wie "coffeebar ins gruene" oder gar "CaPri" (wieviele Studenten gibts am Primatenzentrum, und was sind die Aufgaben einen STUDENTENwerks?).
Lupo
 


Zurück zu Freeflow in der Z-Mensa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron