Was ist eigentlich wo mit dabei?

Fragen, Antworten, Kritik, Anregungen

Moderatoren: StudentenwerkGö, magull, Verpflegungsbetriebe

Was ist eigentlich wo mit dabei?

Beitragvon Cornholio » Dienstag 12. Mai 2015, 10:12

Liebes Studierendenwerk,

vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz für die Zubereitung und Bereitstellung herrlicher, vielfältiger Speisen. Ich habe aber einen Kritikpunkt, den sicher einige teilen. Mir ist nicht immer klar, was ich eigentlich wann mitbezahle. Ich gehe grundsätzlich davon aus, dass alles, was nicht auf demselben Teller oder im selben Schälchen gereicht wird, separat abgerechnet wird. Ich kenne allerdings Ausnahmen und bin dadurch leicht verunsichert. Deshalb würden mich alle Fälle interessieren, bei denen ich durch den Kauf einer Sache eine andere mitbezahle, die nicht unmittelbar mit auf dem Teller liegt.

Damit ihr besser versteht, was ich meine, hier die mir bekannten Ausnahmen:

Zentralmensa:

- Der Preis für einen großen Eintopf enthält ein Brötchen nach Wahl (außer süße Brötchen)
- Ebenso enthält der Preis für den Fitnessteller ein solches Brötchen
- Abends gibt es zu irgendwas noch ein Schälchen Salat oder Gemüse dazu aber ihr seht, hier hört es schon auf bei mir :(

Turmmensa:

- Bei irgendwas ist ein Schälchen Suppe mit dabei, glaube ich.

Danke für eure Mühe! Weiter so!
Cornholio
 

Re: Was ist eigentlich wo mit dabei?

Beitragvon StudentenwerkGö » Mittwoch 13. Mai 2015, 16:05

Nachfolgend mal ein paar Beispiele, wie sich die Preise zusammensetzen:

Menü I = eine Hauptkomponente (z. B. Pfannenfrikadelle) 1,55 € + eine Stärkebeilage (z. B. Bratkartoffeln) 0,50 € + eine Gemüse-/Salatbeilage 0,35 € = 2,40 €

Kombi = eine Hauptkomponente (z. B. Pfannenfrikadelle) 1,55 € + eine Stärkebeilage (z. B. Bratkartoffeln) 0,50 € = 2,05 €

Nur beim Eintopf (groß) und Fitnessteller ist ein Brötchen im Preis inbegriffen.

Das Last-Minute-Angebot und das Nachmittagsangebot setzen sich aus einer Hauptkomponente + Stärkebeilage + Salat -/Gemüsebeilage zusammen.

In der Nordmensa gehört eine Tagessuppe zu verschiedenen Gerichten.
Studentenwerk Göttingen
Benutzeravatar
StudentenwerkGö
Site Admin
 
Beiträge: 677
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 16:39


Zurück zu Freeflow in der Z-Mensa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron