DeutschEnglish
DeutschEnglish
Studentenwerk Göttingen
Rad und TatRat & Tat
StartseiteKontaktÜbersichtImpressum DruckenPDF
Heute in der Mensa
Schriftgröße

Kurzfristige Darlehen

Studierende aller Hochschulen in Göttingen, die unverschuldet in eine vorübergehende Notlage geraten sind, können ein zinsloses Darlehen über maximal 500 € aus Mitteln des Studentenwerks erhalten.

Das Darlehen wird für den eigenen Lebensunterhalt und die Studienkosten (einschl. Lehrmittel, Exkursions- und Praktikumskosten) eingeräumt. Es ist auch eine Vorauszahlung auf ausstehende Leistungen anderer Förderungsträger möglich (z.B. Mittel nach dem BAföG).

Zur Sicherung des Darlehens ist eine selbstschuldnerische Bürgschaft zu erbringen. Wird das Darlehen als Vorauszahlung einer Leistung nach dem BAföG bewilligt, ist als Sicherheit eine Abtretung der BAföG-Nachzahlung vorzunehmen.

Die Laufzeit darf in der Regel 3 Monate nicht überschreiten. Das Darlehen muss in einer Summe zurückgezahlt werden. Mahn- und Betreibungskosten trägt der Darlehensnehmer.

Aktuelles

Strategien gegen Prüfungsangst - neuer Kurs!

In vier Terminen werden Basisfertigkeiten im Umgang mit Prüfungsangst vermittelt, z.B....