DeutschEnglish
DeutschEnglish
Studentenwerk Göttingen
Unternehmen StudentenwerkUnternehmen Studentenwerk
StartseiteKontaktÜbersichtImpressum DruckenPDF
Heute in der Mensa
Schriftgröße

Noch bis zum 13. November können Studierende, Uni-Bedienstete und Gäste in der Mensa am Wilhelmsplatz mittags essen gehen, dann heißt es "Goodbye Willimensa". Nach 87 Jahren Betrieb der "Mensa Academica" stellt das Studentenwerk den Betrieb der Mensa endgültig ein.
Dem vorangegangen war bereits die Abschaffung des Abendangebots in der Taberna vor knapp zwei Jahren, verbunden mit einer Verlagerung des Abendessens in die Zentralmensa.
Grund für die Schließung sind die dramatisch zurückgegangenen Essenszahlen in den vergangenen Jahren, die einen weiteren wirtschaftlichen Betrieb der Einrichtung nicht mehr möglich machen. Zurückzuführen ist diese Entwicklung auf die weitestgehend abgeschlossene Verlagerung universitärer Einrichtungen von der Innenstadt auf den Nordcampus und das alte Kliniksgelände und den damit verbundenen Rückgang von Studierenden in der Innenstadt.
Das Gebäude am Wilhelmsplatz 3, das im 19. Jahrhundert noch als Gaststätte bewirtschaftet wurde, wurde 1922 als Mensa eingerichtet. Bis zu 2.300 Essensgäste wurden seinerzeit auf zwei Etagen bedient. 1949 wurde aufgrund der großen Nachfrage im selben Gebäude die "Taberna academica" eröffnet. Hier wurde den Studierenden Abendessen und Essen à la carte geboten, das von Kellnern serviert wurde.
Das Studentenwerk ist dabei, in Gesprächen mit der Georg August Universität eine künftige Nutzung des Gebäudes, z.B. als Tagungszentrum, zu entwickeln.

31.10.2009

Aktuelles

Studentische Aushilfskräfte ab sofort gesucht

Wir stellen Studierende für Tätigkeiten in unseren Mensen ein.