DeutschEnglish
DeutschEnglish
Studentenwerk Göttingen
StudienfinanzierungStudienfinanzierung
StartseiteKontaktÜbersichtImpressum DruckenPDF
Heute in der Mensa
Schriftgröße

Kein BAföG für ein Teilzeitstudium

Gesetzlich wird verlangt, dass die Ausbildung die eigene Arbeitskraft voll in Anspruch nimmt (§ 2 Abs. 5 BAföG). Das ist im Teilzeitstudium gerade nicht der Fall. Daher besteht unabhängig von den wirtschaftlichen Verhältnissen kein Anspruch auf Ausbildungsförderung.

Wird dagegen ein Vollzeitstudium individuell zeitlich eingeschränkt betrieben, kann sich ausnahmsweise ein Anspruch ergeben und einer Verzögerung in bestimmten Fällen (z. B. bei Gremientätigkeiten, Kinderbetreuung, Behinderung) möglicherweise durch eine längere Förderungsdauer Rechnung getragen werden. In diesen Fällen sprechen die Regelungen des BAföG also gegen die Wahl eines Teilzeitstudiums.