DeutschEnglish
DeutschEnglish
Studentenwerk Göttingen
StudienfinanzierungStudienfinanzierung
StartseiteKontaktÜbersichtImpressum DruckenPDF
Heute in der Mensa
Schriftgröße

Maximale Anspruchshöhe

Wie viel Unterhalt von den Eltern grundsätzlich verlangt werden kann, richtet sich zumeist nach der Düsseldorfer Tabelle. Studierende, die bei ihren Eltern wohnen, haben danach in Abhängigkeit von der Höhe des Einkommens der Eltern einen Bedarf zwischen 527 € und 844 €, der naturgemäß anteilig durch Sachleistungen (Unterkunft, Verpflegung) erbracht wird. Mieten Studierende eine eigene Wohnung, beträgt ihr Barunterhaltsbedarf 735 €.

Ist die Möglichkeit zur gesetzlichen Familienversicherung entfallen, wird der Aufwand für eine zusätzlich aufzubringende Kranken- und Pflegeversicherung berücksichtigt. In der gesetzlichen Pflichtversicherung von Studierenden beläuft sich der Monatsbeitrag auf ca. 90 € (Stand 01/2017; je nach Zusatzbeitrag der gewählten Krankenkasse).

Im Bedarf sind allgemeine Studiengebühren nicht berücksichtigt. Diese sind jedoch seit dem WS 2014/15 nun auch in Niedersachsen entfallen.