Beim Versenden deiner Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir setzen uns mit dir in Verbindung.
Studentenwerk Göttingen

Betrieb der Hochschulen und der Studierendenwerke: Im Winter auch bei Energieknappheit sichern

Gemeinsame Pressemitteilung von Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und Deutschem Studentenwerk (DSW)

Die HRK und das DSW appellieren an Bund und Länder, dafür Sorge zu tragen, dass der Hochschulbetrieb und die sozialen Angebote der Studierendenwerke im kommenden Wintersemester 2022/2023 auch bei einer möglichen Energie- bzw. Gas-Knappheit grundsätzlich aufrechterhalten werden können. Die rund 2,9 Millionen Studierenden müssen zudem bei möglichen staatlichen Hilfen gegen Inflation und Energiepreis-Krise unbedingt berücksichtigt werden.

Die komplette Pressemeldung findest du hier.

Back