Beim Versenden deiner Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir setzen uns mit dir in Verbindung.

Nachtflohmarkt am 17. Mai in der Zentralmensa

Ihr habt keinen Platz mehr in der WG-Küche? Ihr habt euren Kleiderschrank ausgemistet und wisst nicht wohin mit den Klamotten? Ihr habt Dinge Zuhause, für die ihr einfach keine Verwendung mehr findet? Vielleicht freut sich jemand anderes darüber. Sortiert doch mal aus, packt alles zusammen, poliert nochmal auf und dann ab zum Nachtflohmarkt am 17. Mai 2019 in der Zentralmensa.


Folgendes müsst ihr beachten: 

1. Der Nachtflohmarkt findet von 18.00 bis 23 Uhr im Foyer der Zentralmensa statt

2. Nur Studierende dürfen einen Stand betreiben.

3. Der Stand wird verlost: vom 22. April bis 7. Mai 2019, 13.00 Uhr könnt ihr euch hier für einen Stand bewerben (das Bewerbungsformular ist nur in diesen Zeitraum geschaltet).

4. Eine Standgebühr wird nicht erhoben.

5. Die Standfläche beträgt maximal 3 Meter.

6. Ihr müsst einen eigenen Tisch, Wäscheständer oder ähnliches mitbringen.

7. Waffen, rassistische, sexistische und nazistische Gegenstände, Raubkopien, selbstgebrannte CDs und DVDs sowie alle anderen Dinge, die gegen die gültigen Gesetze dieses Landes verstoßen, sind selbstverständlich verboten.

8. Der Platz muss anschließend sauber verlassen werden.

Anmeldeverfahren

Das Bewerbungsformular für einen Stand findet ihr hier (unter diesem Text) nur im Zeitraum vom 22. April bis 7. Mai 2019 (13.00 Uhr), danach erfolgt die Verlosung. Nach der Verlosung werden wir die Gewinner per Mail informieren.

Kulturbüro

Platz der Göttinger Sieben 4
Eingang 4b, in der Ebene 0
37073 Göttingen

Ansprechpartner
Herr Reinert, Leitung
Tel.: 0551 - 39 35 148

Frau Kaufmann
Tel.: 0551 - 39 35 322

Öffnungszeiten

Mo - Do: 10:00 bis 15:00 Uhr
Fr:  10:00 bis 12:00 Uhr

Und nach Vereinbarung