Beim Versenden deiner Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir setzen uns mit dir in Verbindung.

Wohnheim Kurze Straße 15, Carl-Friedrich-Gaußheim

Anfang der achtziger Jahre wurde das um 1800 erbaute Gebäude zum Wohnen für Studierende hergerichtet. Zuvor beherbergte es über längere Zeit das Katasteramt Göttingen. Da der berühmte Mathematiker C.-F. Gauß während seines Aufenthaltes an der Göttinger Universität hier in den Jahren von 1808 bis 1816 logierte, wurde das Haus nach seinem Namen benannt. Das Wohnhaus mit insgesamt 33 Einzelzimmern liegt direkt am Rande der Fußgängerzone. Dreimal in der Woche kann man den in der Nähe befindlichen Wochenmarkt aufsuchen und auch die Innenstadt liegt direkt vor der Tür. Im kleinen Innenhof kann man neben dem Studium Entspannung finden. Der Campus und die Zentralmensa sind mit dem Fahrrad in 10 Minuten zu erreichen. 

Folgende Parkmöglichkeiten sind vorhanden:

  • Fahrradstellplätze

Wohnformen

  • EZ
WohnformEinzelzimmer (EZ)
Anzahl Zimmer33
Zimmergröße11 - 19 m²
Inklusivmiete je Wohnheimplatz205 - 238 Euro
Wartezeit6 - 12 Monate
Möbelunmöbliert
AusstattungGemeinschaftsküchen, Gemeinschaftsbad, Internetanschluss, Waschmaschinenraum
Hinweise zur BewerbungEinzelbewerbung